2019 E-Werk Freiburg
70 Min.
Co-Produzenten LaFT Baden-Württemberg, Kulturamt Freiburg, E-Werk Freiburg
mit Isabella Bartdorff, Tjadke Biallowons, Dagny Borsdorf, Alice Gartenschläger, Laura Heinecke, Olivia Maridjan-Koop, Emi Miyoshi, Unita Gay Galiluyo

„Out of Order“ widmet sich dem Platz des Menschen in unserem ergebnis- und leistungsorientierten Gesellschaftssystem. Folgen von Globalisierung, gesellschaftlichen Zwängen, wachsender Ungleichheit üben zunehmend Druck auf alle Beteiligten aus. Doch wer übt diese Macht aus? Unser Wesen ist zwiespältig. Wir sind Täter und Opfer zugleich. Wie handeln wir in dieser Zwiespältigkeit? Out of Order“ erforscht die Macht und Ohnmacht in uns, in unserem individuellen und emotionalen Sein, innerhalb des Systems.

9 Performerinnen nehmen als ein Korpus Haltung gegenüber dem übermächtigen maschinellen Charakter der Gesellschaft ein. Zugleich werden die intimen Facetten jeder einzelnen Performerin beleuchtet. Mal sind sie Schöpferinnen, mal Geschöpfe.

Galerie

Presse

Badische Zeitung – Oktober 2019
Erdwärts
Artikel lesen

/